Das italienische Lifestyle Magazine

Fiorella Mannoia

Ich bin eine glückliche Frau.

von RadioHitalia Lorenzo Ponzo & Giuseppina Testani

Knallrote Haare, immer elegant, mit seiner besonderen Stimme und seinen ausdruckstarken Klang tourt Fiorella Mannoia nach seiner erfolgreichen Italien-Tournee jetzt auch in Europa.

Für Sie eine besondere Freude die Italiener im Ausland zu treffen.

Unsere Partner von Radiohitalia aus Belgien haben Fiorella Mannoia während sein Konzert in Brüxelles getroffen:

Fiorella erzähl uns ein bisschen über deine 47 jährige Karriere, eine sehr lange Zeit…………..
Ja das stimmt, 47 Jahre ist schon eine sehr lange Zeit. Wenn ich einmal zurückdenke und merke wie viele Menschen, Musiker, Konzerten, Tournee, wie viele Songs ich veröffentlicht habe dann kann ich echt sagen, dass diese Jahre sehr viele sind.
Das berührt mich sehr, wenn ich daran denke. Bin aber nicht nostalgisch ich bin mir bewusst, dass es schon eine lange Laufbahn gewesen ist. Danke möchte ich an dieser Stelle an die Menschen sagen die mich in jeder Situation unterstützt haben.


Sie sind eine sehr hübsche und Junge erfolgreiche Frau, was hält Sie so fit?
Bin ein sehr neugieriger Mensch. Ich denke mal, wenn man im Leben Neugierig ist dann ist man immer aktuell. Sich nicht immer wiederholen, Veränderungen bringen, neue Kooperationen eingehen, junge Musiker egal ob aus Italien oder aus dem Ausland einbinden, das ist gerade der Kick und der Reiz der einen Menschen welches im Musikgeschäft tätig ist am Leben hält. Ständig wiederholen bedeutet Langeweile, keine Attraktion, und das existiert nicht im meinem Leben.

Alter ist ein Geisteszustand, der Körper ja, damit muss man rechnen, aber der Kopf und die Lebensqualität halten einen Menschen jung.

Fiorella du bist in Rom geboren aber deine Vorfahren kommen doch aus dem Süden Italien oder?
Ja genau mein Vater kommt aus Sizilien, genau aus Misilmeri (Provinz Palermo) andersrum meine Mutter kommt aus den Marken, ich persönlich bin in Rom geboren und fühle mich wie eine Römerin jedoch fliesst sizilianisches Blut in meinen Adern.

Stimmt es, dass du deine Karriere als Schauspielerin begonnen hast?
Ja damals waren wir alle, Außer meine Mutter, Pferdeliebhaber. Eines Tages bekam ich eine Anfrage eine Schauspielerin zu vertreten, diese sollte eine Szene auf ein Pferd spielen und ich habe es akzeptiert. Und das habe ich dann ein paar Jahre auch gemacht.

Aber mir war klar, dass dieser nicht der Beruf war den ich ausüben wollte. Ich habe ganz tolle Schauspieler-/in, Regisseure wie Monica Vitti, Vittorio de Sica und Alberto Sordi kennengelernt. Mir war aber wirklich nicht bewusst welchen tollen Menschen ich an meine Seite hatte, ich war damals so jung und Sie waren total erfolgreich in Ihrem Beruf.
Gab es während Ihre Karriere irgendetwas was Sie bedauert haben?
Ja ich bedauere sehr, dass ich solche Schauspieler nicht schätzen gelernt habe aufgrund meine Jungen Jahren. Ich habe zu dem Zeitpunkt mein Leben andere Priorisierungen gegeben, so waren z.B. Hobbys wie Motorradfahren, und andere ähnliche Sachen wichtiger. Andersrum bei meiner Musiklaufbahn würde genau das machen was ich bisher gemacht habe.
Gibt es in dein Repertoire ein Lied welches dich besonders bindet?
Ja es gibt eins „Quello che le donne non dicono“ übers. Das was die Frauen nicht erzählen.
Hier gibt es eine Mischung aus Liebe und Hass in dieses Lied. Hass (Fiorella schmunzelt dazu) weil es auf der eine Seite, und das passiert den meisten Künstlern, das Lied ist welches mich berühmt gemacht hat und jeder nach dieses Lied fragt, Liebe weil es mir persönlich sehr geholfen und weitergebracht hat. Das Lied repräsentiert mich auch am meisten.

Du hast diverse Kooperationen mit italienischen Künstler wie Tiziano Ferro, Adriano Celentano, Renato Zero und vielen anderen gehabt. Gibt es noch einen Künstler den du gern ein Duett anbieten würdest?
Nein, ich habe wirklich all das bekommen was ich mir gewünscht habe, sogar mehr (grins)
Ich habe diverse Duette mit ital. Und Internationalen Künstler gehabt. Ich wünsche mir nichts mehr. All das was jetzt kommt ist ein zusätzliches Geschenk für mich. Ich bin eine glückliche Frau

Facebook
YouTube
Instagram